Shoppen im Mittelalter

Sie gehörten zu den herausragenden Bürgern der Stadt, hatten Macht, Einfluss, Geld und prägten den Begriff des ehrbaren Kaufmanns - die Kaufleute im Mittelalter. 

 

Welche Waren wurden verhandelt, warum war der Handel die Lebensader im Mittelalter und wieso bezeichnet man die Hansezeit auch als Startschuss des Kapitalismus.

 

Würden Sie gerne ein paar Antworten auf diese Fragen haben, dann lassen Sie sich vom Hansekaufmann "Jobst von Hagen" durch die Stadt führen. Neben allgemeinen Themen zur Entstehung der Städte und dessen Bürgertum wird der Themenschwerpunkt "Handel" an unterschiedlichen Plätzen in der Stadt "beleuchtet".

 

Im Sommerhalbjahr (April bis Oktober) findet an speziellen Terminen eine Kurzdarstellung zur Hansezeit während der "offenen Stadtführung" statt. Termine und Anmeldung finden Sie auf der Seite "Termine" auf der linken Seite.

Gruppenführungen

 

Für Terminanfragen zu Gruppenbuchungen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular. Die Gruppenbuchung erfolgt über die Minden Marketing GmbH, die sich mit Ihnen in Verbindung setzt.

Hier finden Sie uns

Verkaufstrainings und Incoming Agent Ralf Schymon

Von-Borries-Str. 2

32425 Minden

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

(+49) 0571 509 26 42

                     oder-40

 

Fax:

(+49) 0571 509 26 41

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright by Ralf Schymon